Zur Navigation

Puno – Juliaca

Heute begann ich mit der ersten Etappe meines Trips nach Cusco – das sind wahrscheinlich sechs Tage mit dem Fahrrad. Die erste Etappe war kurz – 45km von Puno bis nach Juliaca. Bei der Ausfahrt aus Puno musste ich erst einmal über einen Pass, doch mit einen schönen Ausblick über Puno und den Titicaca-See.

Danach ging es wieder bergab, und als ich dann wieder auf der Höhe des Sees war, ging die Straße im wesentlichen durch das Altiplano bis nach Juliaca, ohne hoch und runter. Ich kam in Juliaca so um die 11:30 Uhr morgens an, und fuhr erst einmal zum zentralen Platz der Stadt, und suchte mir in der Nähe eine Unterkunft. Im Hotel hatten sie leider noch kein Zimmer fertig, und so musste ich etwas warten. Ich ging erst einmal einen Kaffee trinken und aß einen Sandwich, und danach kehrte ich zum Hotel zurück, um mich zu duschen.

Juliaca ist keine sehr Tourismus-orientierte Stadt. Es gibt etwas Industrie und andere Gewerbebetriebe. Der zentrale Platz hat auch nichts besonderes – er ist eher funktional. Ich werde hier auch nicht viel unternehmen – ich werde hier übernachten, und morgen geht es dann schon weiter in Richtung Cusco.

Tags:


Main menu 2

Blog | by Dr. Radut