Zur Navigation

Gewaltfreiheit

Kriegsdienstverweigerung ist ein wichter Aspekt von Gewaltfreiheit und antimilitaristischer Aktion. Ich weigerte mich selbst 1986, Wehr- und Ersatzdienst zu leisten, und hatte daher bis 1991 Prozesse am Hals.
Dieser Abschnitt enthält einige Artikel, die ich geschrieben habe, und gibt einige Informationen zum Themenfeld Gewaltfreiheit und Antimilitarismus. Ich bemühe mich, diesen Bereich Schritt für Schritt zu erweitern.

Gegen die NATO: Weiter kämpfen – bis zum Gipfel in Portugal (und darüber hinaus)

Vom 15.-18. Oktober fanden in Berlin eine Reihe von Treffen statt, um nach Strasbourg über die Weiterarbeit gegen die NATO und den Krieg in Afghanistan zu diskutieren. Dabei ging es insbesondere um die europaweite und internationale Zusammenarbeit.

Seiten

RSS - Gewaltfreiheit abonnieren


Main menu 2

by Dr. Radut