Zur Navigation

Gewaltfreiheit

Kriegsdienstverweigerung ist ein wichter Aspekt von Gewaltfreiheit und antimilitaristischer Aktion. Ich weigerte mich selbst 1986, Wehr- und Ersatzdienst zu leisten, und hatte daher bis 1991 Prozesse am Hals.
Dieser Abschnitt enthält einige Artikel, die ich geschrieben habe, und gibt einige Informationen zum Themenfeld Gewaltfreiheit und Antimilitarismus. Ich bemühe mich, diesen Bereich Schritt für Schritt zu erweitern.

„Wir sind den Diktator losgeworden, aber nicht die Diktatur”


Repression im (nach)-revolutionären Ägypten

Am 7. März, wenige Wochen nach der Abdankung des ägyptischen Diktators Hosni Mubarak, schrieb Maikel Nabil Sanad diesen Satz in einem ausführlichen Artikel auf seinem Blog [1]. In diesem Artikel analysierte er detailliert die Rolle des ägyptischen Militärs während und nach der Revolution und kam zu dem Schluss, dass das Volk und das Militär niemals „eine Hand waren“ - wie es während der Revolution so oft hieß.

Seiten

RSS - Gewaltfreiheit abonnieren


Main menu 2

by Dr. Radut